Alles ganz anders!

Wenn sonst gar nichts mehr funktioniert,
sind wir für Sie da

  • Suchen Sie nur nach neuen Medikamenten?
    Dann sind Sie falsch bei uns.
  • Wollen Sie weitermachen mit Ihrer Krankheitverwaltung ohne Aussicht auf Heilung?
    Dann sind Sie auf jeden Fall falsch bei uns.

Wir machen alles ganz anders,
behandeln ohne Medikamente, ganzheitlich und
Ursachen-orientiert
.
Damit haben wir schon weit über 2.000 “unheilbar”
Schmerzkranke wieder gesund gemacht.
Die meisten hatten chronische Migräne.

  • Wollen Sie weg von Ihren Medikamenten und wieder gesund werden?
    Dann sind Sie genau richtig bei uns.
  • Beseitigung von Schmerzen am Ort ihrer Entstehung,, Wiederherstellung der Heilungsfähigkeit chronischer Entzündungen, gezielte Normalisierung der Hirn-Durchblutung definierter Areale.

* „Als Heilung bezeichnet man den biologischen Prozess der Rückbildung einer Erkrankung bzw. einer pathologischen Gewebsveränderung in Richtung des gesunden Ausgangszustands. Der Heilungsvorgang basiert auf körpereigenen Reparaturmechanismen, die durch Maßnahmen eines Therapeuten ermöglicht, unterstützt oder auch beschleunigt werden können.“

Medikamente haben sie danach
nicht mehr gebraucht.

 

Dr. med. Klaus-Jürgen Strackharn
Facharzt für Anästhesie
Leitender Arzt im Schmerz-Therapie-Zentrum Baden-Baden

Ganzheitliche Behandlungs-Methode

Wissenschaftlich fundiert, Ursachen-orientiert und dauerhaft wirksam ohne Medikamente

Beseitigung von Schmerzen am Ort Ihrer Entstehung, Wiederherstellung der Heilungsfähigkeit chronischer Entzündungen, gezielte Normalisierung der Hirn-Durchblutung definierter Areale.

Mit dem Know-How aus über 2.000 erfolgreich behandelter, schwer betroffener Schmerz-Patienten mit Migräne und Spannungs-Kopfschmerzen, mit Schulter-Arm- und LWS-Syndrom bieten wir mit unserer Behandlung auch den vermeintlich Aussichtslosen, bei denen nichts mehr geholfen hat, eine sehr konkrete Heilungs-Chance. *

Bedeutende Erkenntnisse

Migräne-Anfälle entstehen nach unseren wissenschaftlich gesicherten Erkenntnissen aus Entzündungen im Bereich des Genicks als Folge akuter Rotations-Fehlstellungen des ersten Halswirbels.

Migräne-Aura entsteht aus Entzündungen im Bereich der oberen Brustwirbelsäule infolge akuter Knickungen, Verdrehungen, Verschiebungen und Wirbelgleiten einzelner oder mehrerer Wirbel.

Aus den extrem dicht benervten Gebieten der oberen Brustwirbelsäule führen Leitungsbahnen des sympathischen Nerven-Systems zur Gefäßversorgung des Gehirns.

Entzündungen erregen die sympathischen Nerven und bewirken Gefäßverengungen in Teilen des Gehirns mit der Folge von Aura-Symptomen.

Beurteilungen

WEITERE VIDEOS ZEIGEN

Arzt-Bewertungs-Portale

Migräne erfolgreich behandeln

“Nach über 40 Jahren mit Migräneattacken konnte ich erstmals eine überragende Besserung durch die Behandlung bei Dr. Strackharn erfahren.”

Mehr lesen

Einzige Professionalität

“Es war einmal … 28 Jahre Migräne davon die letzten 4 Jahre Dauerschmerzen, obwohl links auch rechts am Kopf und/ oder in der Schulter. Dr. Strackharn war der erste Arzt, …”

Mehr lesen

Ein neues Leben hat begonnen

“Ich leide seit über 30 Jahren unter schwerster Migräne, habe alles ausprobiert und bin verzweifelt. Hier werden ganz neue Ansätze betrachtet, und ganzheitlich und nachhaltig behandelt.”

Mehr lesen

Frei von Migräne und Schmerzen – ohne Medikamente

“Migräne, Dauerschmerzen, Sehstörungen, Ohrgeräusche: Das Schmerztherapie Zentrum Baden-Baden hilft allen, die mit den herkömmlichen Therapien keine Aussicht auf Besserung haben.”

Mehr lesen

Einfach genial

“Auch ich habe über 25 Jahre unter Migräne gelitten bis mein Mann auf Dr. Strackharn aufmerksam geworden ist. 4 Wochen später nach intensiver Therapie”

Mehr lesen

Danke!

“Mein Weg zu Dr. Strackhahn liegt nun schon seit knapp 4,5 Jahren zurück. Und ich möchte gerne jetzt noch mal ein Feedback dazu geben.”

Mehr lesen

Ursachen-
Behandlung

94%
nachweisliche
Erfolgsquote

Diagnose der
Schmerz-Ursachen

Nicht nur Migräne!

Unser umfangreiches Behandlungs-Spektrum
- hier finden Sie alles!

Ursachen-Analysen – Hintergrund-Informationen – Fragen-Katalog – Therapie-Methode

Oder einfach anrufen und einen Termin
zur kostenlosen Beratung, Untersuchung und Röntgenbild-Analyse vereinbaren:

+49 (0) 7221 – 24466

oder
E-Mail senden, Probleme schildern und wichtige Fragen stellen:

Vor- und Nachname *

Telefonnummer *

Meine Beschwerden

MigräneSpannungs-KopfschmerzenSchulter-Arm-SyndromLenden-Wirbel-SyndromDepressionen, Schlafstörungen, AngstMenstruations-BeschwerdenAndere Beschwerden

E-Mail-Adresse *

Meine Nachricht *

Ihre Daten und alle Informationen, die Sie uns überlassen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich.
Wir sind in allen Details an die ärztliche Schweigepflicht gebunden.

* Pflichtfelder